Krankenhaus St. Josef

Allgemeine Diagnostik

Den wichtigsten Platz in der Diagnostik rheumatischer Erkrankungen nimmt die Erhebung der Krankengeschichte, d.h. die Anamnese, ein.

Dabei stellt der Arzt 4 wesentliche Fragen:
Wo ? – Wie ? – Wann ? – Wodurch ?
 

  • Wo zeigen sich die Schmerzen: gelenkbezogen oder in der Muskulatur, im Bereich der Wirbelsäule oder überall?
  • Wie sind die Beschwerden: plötzlich auftretend, oder ist es ein Dauerschmerz. Mit oder ohne Schwellung?
  • Wann bestehen die Beschwerden: sind sie morgens oder abends verstärkt, sind die Beschwerden belastungsabhängig. (Nächtliche Schmerzverstärkung spricht häufig für einen entzündlichen Schmerz)
  • Wodurch werden die Beschwerden ausgelöst: spontan auftretend oder in Zusammenhang mit bestimmten Bewegungen?

Weitere Fragen gehen in Richtung Hauterkrankungen (besonders Psoriasis), Augenentzündungen, Lichtempfindlichkeit, Magen-Darmbeschwerden, Durchfälle, Brennen beim Wasserlassen, Geschlechtserkrankungen, vorangegangene Infektionen, vorangegangene Zeckenbisse. Es wird nach Fieber, Nachtschweiß, Gewichtsveränderungen gefragt und es werden Fragen zur Familienkrankheits-geschichte gestellt.

Der nächste Schritt der Diagnostik ist die Untersuchung:

  • Inspektion (Ansehen)
  • Palpation (Betasten)
  • Funktionsprüfung (Beweglichkeitsprüfung), erfasst den Grad der Bewegungseinschränkung

Allgemein-internistische Untersuchungen umfassen:

  • eine körperliche Untersuchung des ganzen Körpers
  • EKG
  • Ultraschalluntersuchung des Bauchraumes
  • Röntgenaufnahme des Brustraumes
  • evtl. Lungenfunktionsuntersuchungen
  • evtl. Ultraschalluntersuchung des Herzens
  • evtl. Magen- und Darmspiegelungen
  • evtl. Knochen- und Knochenmarkuntersuchungen
  • evtl. Lungenspiegelung
Jetzt Facebook-Fan werden.   Jetzt YouTube-Channel abonnieren.
Cellitinnen
Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung lesen.
OK