Krankenhaus St. Josef

Algesiologische Fachassistenzen

In der täglichen Arbeit mit den Patienten ergeben sich viele Fragen die nicht immer in der Kürze der Zeit zufrieden stellend beantwortet werden können. Hieraus entstand die Idee ein Forum für Fragestellungen der Patienten zu schaffen.

Die Fachassistenten bilden hier ein wichtiges Bindeglied zwischen Arzt und Patient da sie den Patienten auf einer anderen Kommunikationsebene begegnen können. Im DGS Sankt Josef - Zentrum für Orthopädie und Rheumatologie arbeiten Fachschwestern/pfleger die auch im Akut - Schmerzdienst eingesetzt sind.

Um Patienten und Angehörigen ein Forum zu bieten, findet mit den algesiologischen Fachassistenten eine offene Sprechstunde statt, die einmal im Monat Donnerstags um 16:30 Uhr im Krankenhaus St. Josef angeboten wird.

Inhalte der Sprechstunde: Schmerzen, verständliche Vermittlung wissenschaftlicher Erkenntnisse, Wirkung und Nebenwirkung von Analgetika, invasive und alternative Methoden zur Schmerzbekämpfung, WHO Stufenschema, Tipps und Tricks im Alltag im Umgang mit dem Schmerz.

Termine 2013: jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat von 16.00-17.00 Uhr 
Raum 0053 (Sitzungszimmer), Erdgeschoss

Das Team:


Rita Urbas
Fachkrankenschwester für Anästhesie/Intensivpflege, Algesiologische Fachassistenz

Nadine Krah
Arzthelferin, Algesiologische Fachassistenz

Wir bieten den Patienten:

  • Hilfe
  • Ansprechpartner sein
  • nicht ärztliche Schulungen
  • Forum abseits von Krankenzimmer und Behandlungsraum
Jetzt Facebook-Fan werden.   Jetzt YouTube-Channel abonnieren.
Seniorenhaus St. Ritastift